Blog

Start » Trauma und Bindung

Trauma und Bindung

von | 26.02.2019 | 4 Kommentare

Bindungsverletzungen und Trauma gehören zusammen

Traumatische Lebensumständen, vor allem in sehr frühen Jahren sind immer mit Bindungsunterbrechungen oder Bindungsverlust verbunden.
Bruce Perry ist hier einer der führenden Forscher und Therapeuten und sein Buch „Der Junge, der wie ein Hund gehalten wurde“ ist unbedingt empfehlenswert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gratis E-Book und kostenfreier Videolehrgang

E-Book

Letzte Beiträge

Das Drama-Dreieck in der Psychotherapie

Das Drama-Dreieck in der Psychotherapie

Immer wieder kommen Klient*innen zu uns, die in ungesunden oder einfach nur nicht-liebevollen Beziehungen feststecken. Eine der dysfunktionalen Beziehungsdynamiken ist das Drama-Dreieck , auch Täter-Opfer-Retter-Dreieck genannt. Fast alle deiner Klient*innen waren...

Einsamkeit ist ein Trauma-Symptom

Einsamkeit ist ein Trauma-Symptom

Viele deiner Klient*innen sind einsam. Manche spüren die Einsamkeit und können sie benennen. Andere sind völlig unverbunden und sich selbst fern. Sie können vielleicht nur sagen, dass sie sich nirgendwo zu Hause fühlen und das Gefühl haben, dem Leben von außen...

Die Bedeutung von Sicherheit und die Polyvagal-Theorie

Die Bedeutung von Sicherheit und die Polyvagal-Theorie

Sicherheit ist für die meisten Menschen das wichtigste Grundbedürfnis überhaupt. Ohne ein Gefühl von Sicherheit sind wir nicht fähig, neugierig zu sein oder uns in sozialen Kontexten zu entspannen. Gerade für Menschen mit einem Traumahintergrund ist Sicherheit oft so...

4 Kommentare

  1. Gitta

    Alles was ich bisher, von dir Dami, erfahren habe ist wunderbar und bringt mich und mich in meiner Arbeit weiter.
    Der theoretische Hintergrund,den du vermittelst und die praktischen Anregungen und Übungen sind toll.
    Vielen, vielen Dank

    Antworten
    • Dami

      Vielen Dank! Herzliche Grüße, Dami

      Antworten
  2. Claudia Abert

    Upps,ich bin auf den falschen Knopf gekommen ,ich hatte den Satz noch nicht beendet ,entschuldige bitte.

    Gruß aus Stuttgart,Claudi

    Antworten
  3. Katja

    Vielen Dank für deine wertvollen Texte, Dami!

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.